Angewandte Typografie

Angewandte Typografie klingt sogar für einen angehenden Gestalter wie Neuland. Nachdem die Aufgabenstellung näher erläutert wurde, war aber dann klar, worum es geht. Um angewandte Typografie. Ein kleiner Scherz, um das Eis zu brechen. Es war ein Songbook, das die Referenz des finalen Produktes wiedergab. Such dir Lieder aus, die dir gefallen oder einen persönlichen sentimentalen Wert besitzen und bringe diese in eine gestalterische Form, in der die Typografie und die Platzierung dieser die wichtigste Rolle spielen. Gesagt und nach drei Tagen auch getan. Lukas‘ Idee war ein Plakat mit Kreuzfalz, das vier kleine Schallplatten tragen soll. Um die Schaltplatten herum – auf diesem Bild sind sie als grafische Flächen im Hintergrund platziert worden – sind Szenerien und die Lyrics zu sehen. Jedes Lied hat eine eigene kleine Geschichte, die sich gestalterisch um die Schallplatte ziert. Die Schallplatten waren zusätzlich noch mit dem jeweiligen Lied bespielt worden.

Other portfolio

See our other portfolio

Portfoliobuch „Typografie“

Freie Projekte

Screendesign [Digitalisierung]

Freie Projekte

Maison d’Argent [Color GmbH]

Freie Projekte

Landes Jazz Festival 2019

Event