2. Juni 2019 kk_neu

Das 5. PFUnity in Folge | Zusammenfassung

Mittlerweile ist es das fünfte Mal, dass das PFUnity MeetUp in Pforzheim stattgefunden hat. Mit einem neuen Besucher Rekord. Insgesamt kamen 40 Leute, die sich um 13 Uhr am Eisen Jourdan, dem Beginn unserer Route, eingetroffen haben. Dank des „Vehicle Clubs“ konnten tolle Bilder von und mit einem umgebauten, marineblauen VW T1 sowie Chevrolet Bel Air 150 geschossen werden. Nach einer Menge PinUp- und „Bonny & Clyde“-Fotos ging es für eine kühle Stärkung in Richtung Bahnhof, wo wir alle in den „Soupernice“ einkehrten und mit vielen neuartigen und ausgefallenen Eissorten überrascht wurden.

Im Ozon begann, neben dem Verzehr des souperleckeren Eises, die nächste Fotosession, bei der das Eis die Hauptrolle in der Hand eines Models spielte. Zum Schluss sind wir in Richtung SP6 Strandbar aufgebrochen, das auf dem Parkhaus der Sparkasse platziert ist. Ein großer Teil nutze die zwielichtigen Lichtverhältnisse des Parkhauses, um noch sehr kreative Fotos aufzunehmen.

Schlussendlich saßen wir alle in den für uns reservierten Lounges des SP6, genossen kühlen Sekt, fruchtige Getränke und leckere Pizza. Bis 20:00 Uhr sind die letzten PFUnitys geblieben und haben sich ausgetauscht, Livebeiträge auf Instagram gestartet oder einfach ihren müden Beinen etwas Erholung gegönnt. Jetzt wird es nämlich wichtig! Wenn du Lust auf das nächste PFUnity hast, schreib uns an oder besuch den Instagram-Kanal von PFUnity (@pfunity), um einen der angesagten Codes für die Homepage zu erhalten. Denn ohne CODE, keine Informationen zum nächsten MeetUp.