24. März 2019 kk_neu

Wie wir ein tief gehendes Logo schöpfen

Wie gestalten wir ein Logo? Das in ein paar Worte zu fassen scheint uns unmöglich. Schritt für Schritt zu erklären, wie man es konzeptionell umsetzt und technisch fertigstellt wäre sehr umfangreich. Wir möchten Ihnen eher vermitteln, worauf es ankommt. An oberster Stelle steht die Identifikation mit der Marke selbst. Finden Sie heraus, wofür die Marke steht und was sie emotional verkörpert. Anhand dieses Gefühls, das wir vom Kunden vermittelt bekommen, machen wir uns an viele Scribbles, Versuche und Ideen. Diese kritzelt Lukas in ein Zeichenbuch, bis er die eine Strichzeichnung anfertigt, die in seinen Augen in die richtige Richtung geht. Diesen Durchlauf macht er entweder häufiger oder es ist ein „Hole in one“ und die Zeichnung wird vom Kunden erfolgreich abgesegnet. Danach wandert die Zeichnung zu einem freischaffenden Grafiker, der das Logo digitalisiert, um dann noch über Typografie und Farbe zu reden, die vorher oder auch danach in einem Corporate Design zu finden sind. Kurzum ist das der grobe Ablauf einer Logoschöpfung, die der Anfang einer ganzen Identität ist.