17. Februar 2019 kk_neu

Eine Schriftverwaltung für mehr Ordnung!

Wir sind erst kürzlich auf eine intelligente Schriftverwaltung gestoßen, um Schriftarten innerhalb des Teams auf dem aktuellen Stand zu halten. Vorher hatte sie jeder auf seinem eigenen Rechner installiert und von der Festplatte aus bezogen. Von dieser dezentralen Struktur konnten wir uns endlich trennen. Mit FontBase haben wir eine kostengünstige Schriftverwaltung gefunden, die ohne Anmeldung funktioniert und harmonisch mit unseren Servern zusammen arbeitet. An einem zentralen Ort auf dem Server existiert ein Ordner, in dem alle Schriften hinterlegt sind und vom Programm verknüpft werden. Innerhalb von FontBase können einzelne Fonts und Schriftschnitte aktiviert oder deaktiviert werden, um ausschließlich die Fonts zu verwenden, die man momentan für den Kunden benötigt. Sehr smart, einfach zu bedienen und ein sehr angenehmes Helferlein für den Agenturalltag. Wie sieht es bei Ihnen aus? Auch noch keine Kontrolle über die eigenen Schriften? Wir empfehlen eine zentrale Schriftverwaltung.

*Ad: enthält unbezahlte Markennennung